Streikende der Uniklinik demonstrieren vor dem Landtag

Demonstration Landtag 12. Juli 2018
Demonstration Landtag 12. Juli 2018. Foto: Kathrin Biegner/DGB.

Für uns ist der aktuelle Pflegenotstand ganz klar ein Ergebnis von fataler Gesundheitspolitik. Auch der aktuelle Streik an der Uniklinik Düsseldorf zeigt, dass sich die verantwortlichen Personen in der Politik wegducken

  1. Die Uniklinik fällt in den Zuständigkeitsbereich der NRW-Wissenschaftsministerin.
  2. Dass der Klinikvorstand und die Tarifgemeinschaft der Länder (TdL) sich Verantwortlichkeiten abwechselnd hin- und herschieben wie es ihnen gerade passt zeigt, dass das Land NRW als Teil der TdL mitten drin steckt in den Tarifauseinandersetzungen.

Das haben die Beschäftigten, die nach wie vor im Streik sind heute vor dem Landtag klar gemacht: Mehr Personal! Jetzt!

Wir unterstützen den Streik und wünschen den Kolleg*innen weiterhin viel Mut, Durchhaltevermögen und Erfolg!

Bilder von der Demo auf den Seiten des DGB NRW und bei facebook.